Veröffentlicht am

Ghee Zutat in all unseren Hundekeksen

L Marlis Keksdose

Wenn Ihr einen Blick auf unsere Zutatenliste werft, wird Euch auffallen, dass alle Hundekekse von Marlis Keksdose mit Ghee hergestellt werden. Hierzu gibt es gute Gründe. Warum, erklären wir Euch hier.

Was ist eigentlich Ghee?

Ghee wird auch als Butterschmalz, geklärte Butter oder Butterreinfett bezeichnet. Es handelt sich um ein fast reines Fett, da alle anderen Bestandteile der Butter, wie Milcheiweiß, Milchzucker und Wasser in einem speziellen Verfahren entfernt wurden. Lediglich ein geringer Wassergehalt bleibt, doch dieser sorgt dafür, dass Ghee lange haltbar ist und hocherhitzt werden kann.

Ghee – der ayurvedische Superstar

Ghee gilt im indischen Ayurveda als Allheilmittel und wird dort, neben der Verwendung in der Küche, auch als Medizin innerlich und äußerlich angewandt. Dem Butterfett werden unter anderem entzündungshemmende, entgiftende und sogar cholesterinsenkende Wirkungen nachgesagt. Es soll sich zudem positiv auf den Appetit, die Verdauung, den Stoffwechsel, dem Zellschutz somit auf das Immunsystem auswirken.

Ghee in Marli‘s Hundekeksen

Die oben genannten positiven Wirkungen von Ghee sind zwar noch nicht gänzlich wissenschaftlich belegt, doch bei Marli‘s Keksdose haben wir auch ganz andere Gründe, warum wir es als eine der Hauptzutat verwenden. Zunächst einmal: es schmeckt einfach so richtig gut! Hunde benötigen viel gesundes Fett und dem leckeren Buttergeschmack im Ghee kann kaum eine Fellnase widerstehen. Hinzu kommt, dass Ghee sehr gut verdaulich ist und die Bestandteile daher leicht über die Darmschleimhaut aufgenommen werden, von hier in die Körperzellen gelangen und dort unter anderem freie Radikale binden können. Auch bekommt Euer Vierbeiner ein wunderbar glänzendes Fell, ohne dass es fettig wirkt oder ist. Die wichtigen fettlöslichen Vitamine A, D und E aus der Butter bleiben übrigens auch im Ghee enthalten. Außerdem ist Ghee durch den Entzug des Milchzuckers laktosefrei, was empfindlichen Hundemägen durchaus zugutekommt.