Veröffentlicht am

INTERVIEW MIT FRAU DR. ISABELLA KÜHN

Pet_Dent_Kombipaket_neu

EMMI®-PET – INTERVIEW

INTERVIEW MIT FRAU DR. ISABELLA KÜHN, VETERINARY DENTAL SERVICE, NEUFAHRN

Frau Dr. Kühn…

Für welche Hunde ist die Ultraschall Zahnbürste von emmi®-pet geeignet?

Die Ultraschall Zahnbürste ist für Hunde jedes Alters und jeder Rasse geeignet. Hier gibt es keine Einschränkungen.

Ab welchem Hundealter darf ich emmi®-pet einsetzen?

INTERVIEW MIT FRAU DR. ISABELLA KÜHN weiterlesen

Veröffentlicht am

Yankee testet Marli’s Keksdose, geht shoppen und hat ein Gewinnspiel für Euch

lifestyle-blog-lunamea-gewinnspiel-marlis-keksdose-hunde

Update: Die Preise sind (fast alle) verschickt. Wir wünschen viel, viel Freude und hoffen auf tolle Fotos von Euch damit.

Von 2 Gewinnern fehlt uns leider noch die Adresse- also bitte schnell melden!

Yankee testet Marli’s Keksdose, geht shoppen und hat ein Gewinnspiel für Euch – schließlich braucht ein Hund ein Hundesofa, einen Hundemantel und leckere Hundekekse.

Yankee testet Marli’s Keksdose, geht shoppen und hat ein Gewinnspiel für Euch weiterlesen

Veröffentlicht am

Zecken DAS leidige, lästige und gefährliche Übel für den Hund

cdVet ZeckEx herbal

DAS leidige, lästige und gefährliche Übel für den Hund- Zecken

Unsere vierbeinigen Freunde scheinen auf Zecken eine geradezu magische Anziehungskraft zu haben. Leider sind Zecken nicht nur lästig, sondern auch gefährlich.

Beinahe überall, wo Menschen mit ihren Hunden Gassi gehen, lauern auch Zecken. Jeder Spaziergang an Waldrändern, auf Lichtungen und Wiesen, am Wegesrand oder auch an Ufern birgt daher das Risiko eines Zeckenstichs. Allgemein oft auch Zeckenbiss genannt.

Den Blutsaugern kommt ein vorbeilaufender Hund gerade recht.

Zecken sind sehr robuste Schädlinge. Sie sollten sorgfältig entfernt werden, um mögliche Schäden vom Hund fern zu halten. Hilfreich ist es, wenn der Hund nach jeder Runde schon vor der Haustür abgesucht oder kurz ausgebürstet wird. So lassen sich lose Zecken direkt entfernen und werden gar nicht erst mit in die Wohnung geschleppt.

Hat die Zecke im Fell einen optimalen Platz gefunden, nutzt sie ihr Mundwerkzeug, und beißt/saugt sich fest. Einmal festgesaugt, beginnt die Zecke mit ihrer Blutmahlzeit. Wird eine Zecke im Fell entdeckt, sollte der Schädling so schnell wie möglich entfernt werden.

Zecken richtig entfernen

Zecken DAS leidige, lästige und gefährliche Übel für den Hund weiterlesen